Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

21.11.2018 – 12:29

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Auto überschlägt sich

Leinefelde (ots)

Leicht verletzt wurde die Fahrerin eines Mazda bei einem Verkehrsunfall am Dienstagabend. Die 30-Jährige befuhr die B247 aus Worbis in Richtung Leinefelde, als sie, kurz vor der Autobahnauffahrt zur A38, die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor. Der Mazda geriet ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Anschließend überschlug sich der Pkw und kam auf dem Dach zum Liegen. Die Höhe des entstandenen Schadens beläuft sich auf über 10000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen