Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen

14.11.2018 – 10:46

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Autofahrer bei Auffahrunfall verletzt

Bleicherode (ots)

Am Dienstagnachmittag ist ein Autofahrer bei einem Auffahrunfall bei Bleicherode leicht verletzt worden. Die Fahrerin eines VW befuhr gegen 14.35 Uhr die Landstraße zwischen Bleicherode und Friedrichslohra. Als die 37-Jährige nach links abbiegen wollte, musste sie verkehrsbedingt anhalten. Dies bemerkte der dahinter befindliche Fahrer eines Ford zu spät und fuhr auf. Der 27-Jährige musste ins Krankenhaus gebracht werden. Die VW-Fahrerin blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von ca. 10000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen