Das könnte Sie auch interessieren:

FW Ratingen: Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW

Ratingen (ots) - Ratingen Eggerscheidt, 15:47 Uhr, 14.02.19 Am Nachmittag wurden Einheiten der Feuerwehr ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

LPI-EF: Wer kennt diesen Mann?

Erfurt (ots) - Nach einem sexuellen Übergriff an einer 24-Jährigen fahndet die Erfurter Kriminalpolizei nach ...

18.10.2018 – 11:30

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Frau bei Auffahrunfall leicht verletzt

Heilbad Heiligenstadt (ots)

Die Fahrerin eines Opels befuhr am Mittwoch, gegen 17.45 Uhr, den Richteberg in Heiligenstadt. An der Einmündung zur Liebermannstraße musste die 30-Jährige an einer roten Ampel halten. Der dahinter befindliche 18 Jahre alte Fahrer eines VW bemerkte dies offenbar zu spät und fuhr auf. Die 30-Jährige wurde infolge des Aufpralls leicht verletzt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens beläuft sich auf ca. 4000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen