Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Betrunkener Radfahrer mit 2,27 Promille gestellt.

Nordhausen (ots) - Am Sonntagmorgen, den 14.10.2018 gegen 04:40 Uhr fielen einer Streife der Polizei Nordhausen zwei Radfahrer in der Halleschen Straße in Nordhausen auf. Als diese die Kollegen bemerkten bogen sie schnell in eine Gasse ab und versuchten sich einer Kontrolle zu entziehen. Nach kurzer Fahndung im Umfeld konnte einer der Radfahrer festgestellt und kontrolliert werden. Hier offenbarte sich der Grund des schnellen Verschwindens, denn der Radfahrer ebrachte 2,27 Promille am Alkomaten. Mit dem 22 Jährigen Nordhäuser wurde eine Blutentnahme durchgeführt und im Anschluss wurde er entlassen.

Das Fahrrad des zweiten Radfahrers konnte bei Feststellung unmittelbar neben dem 22 Jährigen aufgefunden werden. Dieses wurde vorerst zur Sicherung des Eigentums sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Inspektionsdienst Nordhausen
Telefon: 03631 960
E-Mail: lpi.nordhausen.dsl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen

Das könnte Sie auch interessieren: