Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Fahrt unter Alkohol gestoppt

Berka (ots) - Weil ein Autofahrer in der vergangenen Nacht mit Warnblinklicht und Standlicht unterwegs war, wurde eine Polizeistreife auf ihn aufmerksam. Der Fahrer war auf der Landstraße aus Richtung Berka in Richtung Sondershausen unterwegs. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle wurde mit dem 59 Jahre alten Fahrer ein Alkoholtest durchgeführt. Dieser ergab über 1,4 Promille. Gegen den Mann wurde Anzeige erstattet. Seinen Führerschein musste er abgeben.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen

Das könnte Sie auch interessieren: