Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen

28.09.2018 – 12:55

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Granate entdeckt

Breitenworbis (ots)

Bei Feldarbeiten zwischen Breitenworbis und Ascherode entdeckte ein Landwirt am Freitagvormittag eine 10,5 cm große Sprenggranate aus dem 2. Weltkrieg. Er verständigte die Polizei, die daraufhin den Zufahrtsweg zum Fundort absperrte. Über das zuständige Ordnungsamt wurde der Munitionsbergungsdienst verständigt. Mitarbeiter kamen vor Ort. Sie verstauten die Munition und transportierten sie ab. Aufgrund der Örtlichkeit waren keine Evakuierungen oder weitere Absperrungen erforderlich.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen