Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

16.09.2018 – 09:40

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Unfall unter Einfluss von Alkohol

Artern/Unstrut (ots)

Eine 35-jährige Frau befuhr Samstagabend mit ihrem Renault Twingo die L 1172 von Kalbsrieth kommend in Richtung Artern. In einer Linkskurve kam sie ins Schleudern, driftete nach links und fuhr nach rechts in den Straßengraben, überschlug sich und blieb auf dem Feld stehen. Dabei wurde ein Leitpfosten beschädigt. Die Fahrerin blieb bei dem Unfall unverletzt. Am PKW entstand Sachschaden in Höhe von 1000,- EUR. Der PKW wurde vom ASD geborgen. Bei der Überprüfung der Fahrerin wurde bei einem durchgeführten Atemalkoholvortest ein Wert von 2,20 Promille festgestellt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Polizeiinspektion Kyffhäuser
Telefon: 03632 6610
E-Mail: pi.kyffhaeuser@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen