Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Edenkoben/A65 - Aufmerksamer LKW-Fahrer

Edenkoben/A65 (ots) - Während der Fahrt erkannte gestern Mittag (15.01.2019, 15.51 Uhr) ein LKW-Fahrer eine ...

POL-DO: Polizei bittet um Mithilfe bei Suche nach vermisstem 58-Jährigen

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0064 Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach dem vermissten Peter ...

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

16.09.2018 – 09:14

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Beim Ausparken anderes Fahrzeug beschädigt und geflüchtet

Sondershausen (ots)

Durch einen aufmerksamen Zeugen wurde Freitagabend mitgeteilt, dass ein schwarzer MINI Rover beim Ausparken auf dem Parkplatz neben dem Fitnessstudio in der Nordhäuser Straße gegen einen schwarzen Hyundai gefahren ist und anschließend seine Fahrt fortgesetzt hat, ohne die Personalien zu hinterlassen. An dem Hyundai wurde der vordere rechte Scheinwerfer und der vordere rechte Kotflügel beschädigt. Das Kennzeichen des flüchtigen Fahrzeuges ist nicht bekannt. Als Fahrzeugführerin wurde eine weibliche Person, um die 50 Jahre beschrieben. Hinweise die zur Feststellung der Unfallverursacherin führen können, nimmt die Polizei Sondershausen gern entgegen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Polizeiinspektion Kyffhäuser
Telefon: 03632 6610
E-Mail: pi.kyffhaeuser@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen