Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Freitag, den 15.06.2018, entwendeten bislang Unbekannte gegen 23:40 Uhr einen ...

POL-K: 190115-3-K Vermissten-Fahndung: Polizei Köln sucht Markus Becker (42)

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet derzeit nach dem 42-jährigen Kölner Markus Becker. Angehörige des ...

POL-PB: Brennendes Auto macht sich selbständig

Paderborn (ots) - (mb) Beim Brand eines Autos auf dem Parkplatz an der Florianstraße hat ein beherzt ...

16.09.2018 – 09:07

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Auffahrunfall am Markt am 14.09.2018, 14.33 Uhr

Greußen (ots)

Ein 59-jähriger VW Passat Fahrer verlässt den Parkplatz Markt entgegengesetzt der Fahrtrichtung der Einbahnstr. in Richtung Steinweg. Eine 65-Jährige Frau befährt mit ihrem VW Vento die Straße Markt und will in den Steinweg abbiegen. Hierbei erkennt sie das Fehlverhalten des Passat-Fahrers und hält ihren Pkw an. Trotzdem konnte die Frau nicht verhindern, dass der Passat-Fahrer beim Vorbeifahren ihren Pkw streifte. Personen wurden bei dem Unfall nicht verletzt. An beiden Pkw entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 6000,- EUR.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Polizeiinspektion Kyffhäuser
Telefon: 03632 6610
E-Mail: pi.kyffhaeuser@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen