Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen

03.09.2018 – 14:39

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Auto mit Metallmast kollidiert

Wasserthaleben (ots)

Der Fahrer eines Mercedes war am Montagmorgen, gegen 06.30 Uhr, in der Hauptstraße unterwegs. Dabei kam der 32-Jährige auf Höhe der Einmündung zum Tongraben nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Mercedes gegen einen Metallmasten. Der Mast wurde verbogen, der Pkw musste abgeschleppt werden. Zur Sicherung des Masten und des Stromkabels kam die Feuerwehr zum Einsatz. Die Höhe des entstandenen Sachschadens beläuft sich auf ca. 6700 Euro. Verletzt wurde niemand.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen