Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

POL-MS: Seit Samstagmorgen vermisst - Polizei sucht 79-jährigen Münsteraner

Münster (ots) - Die Polizei sucht seit heute Mittag (16.2., 11:30 Uhr) mit zahlreichen Einsatzkräften nach ...

FW-M: Nashorn mit Bauchschmerzen (Maxvorstadt)

München (ots) - Samstag, 16. Februar 2019, 09.30 Uhr; Marsstraße Am Samstagvormittag musste ein ...

27.07.2018 – 12:45

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Autos frontal kollidiert - Vier Menschen verletzt

Schröterode (ots)

Der Fahrer eines Audi befuhr am Donnerstagnachmittag, gegen 14.25 Uhr, die Landstraße zwischen Mühlhausen und Windeberg. Bei der Ortslage Schröterode kam der 19-Jährige von der Fahrbahn ab und kollidierte mit dem entgegenkommenden VW einer 42-Jährigen. Beide Autofahrer erlitten leichte Verletzungen. Ebenfalls leicht verletzt wurden eine 20-Jährige und ein 22 Jahre alter Mann, die in dem VW mitfuhren. Alle Verletzten kamen ins Krankenhaus. Die Straße musste für ca. eine Stunde voll gesperrt werden. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens beläuft sich auf ca. 12000 Euro. Die Ermittlungen zur Klärung der Unfallursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen