Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen

24.07.2018 – 09:48

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Mauer stoppt Irrfahrt, Autofahrerin im Krankenhaus

Nordhausen (ots)

Einen Schaden von fast 5000 Euro verursachte am Montagnachmittag eine junge Autofahrerin im Falkenweg. Die Frau war gegen 15.50 Uhr in Richtung An der Salza unterwegs, als sie von der Straße abkam und mit ihrem VW Golf gegen eine Mauer prallte. Neben der Mauer, die aus dem Fundament gerissen wurde, wies auch das Gehwegpflaster Beschädigungen auf. Die 19-Jährige erlitt einen Schock und kam ins Krankenhaus. Die Feuerwehr musste ausrücken, um ausgelaufene Betriebsstoffe auf der Fahrbahn zu beseitigen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen