Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen

23.07.2018 – 14:45

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Die Kriminalpolizei sucht nach Großbrand dringend Zeugen

Hohenstein (ots)

Am vergangenen Freitagabend war gegen 22.45 Uhr die Scheune auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in der Rittergasse im Ortsteil Branderode komplett abgebrannt. Zahlreiche Wehren aus den umliegenden Gemeinden waren im Löscheinsatz, um ein Übergreifen der Flammen auf die Gemeinde zu verhindern. Die Scheune brannte komplett aus und musste abgerissen werden. Der Schaden geht in die Tausende. Die Kriminalpolizei ging heute Morgen auf Spurensuche. Noch ist nicht geklärt, wie das Feuer ausgebrochen ist. Wer hat im Laufe des Freitags Personen in der Nähe des Anwesens in der Rittergasse beobachtet, möglicherweise Kinder beim Spielen entdeckt? Wem sind Fahrzeuge aufgefallen? Hinweise nimmt die Polizei in Nordhausen oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen