Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen

03.07.2018 – 11:29

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Auto von der Straße abgekommen

Niederorschel (ots)

Bei einem Verkehrsunfall ist am Montagabend eine Autofahrerin schwer verletzt worden. Die 18-Jährige befuhr kurz vor 18.00 Uhr mit ihrem Seat die Straße aus Richtung Bernterode in Richtung Niederorschel. Aus bisher ungeklärter Ursache kam sie in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw rollte eine Böschung hinab und kollidierte frontal mit einem Baum. Die junge Frau kam ins Krankenhaus. Die Höhe des entstandenen Sachschadens beläuft sich auf ca. 6000 Euro. Das Auto wurde abgeschleppt. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen