Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Verkehrskontrolle bringt Haftbefehl ans Licht

Herbsleben (ots) - Am Mittwoch, gegen 15.00 Uhr, kontrollierten Polizisten in der Straße Große Arche die Fahrerin eines Opel. Während der Kontrolle stellte sich heraus, dass die 27-jährige Frau ohne Fahrerlaubnis unterwegs war. Ein Drogentest wurde ebenfalls durchgeführt. Dieser fiel positiv aus. Eine Überprüfung ergab, dass gegen die Fahrerin offenbar ein Haftbefehl wegen eines Betrugsdelikts vorlag. Die Frau kam nach Zahlung der Strafe wieder auf freien Fuß.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen

Das könnte Sie auch interessieren: