Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Glück im Unglück

Oberspier (ots) - Glücklicherweise nur leicht verletzt hat sich ein Motoradfahrer am vergangenen Sonntag auf der Bundesstraße 4 zwischen Westerengel und Oberspier. Der Fahrer einer Maschine des Typs BMW hatte nach eigenen Angaben aufgrund der tief stehenden Sonne die Übersicht über die Straßenführung verloren und kam aufgrund dessen von dieser ab. Das Motorad überschlug sich in der Folge und kam auf dem angrenzenden Feld zum Liegen. An der Maschine entstand hierbei wirtschaftlicher Totalschaden. Der Fahrer wurde leicht verletzt zur weiteren Kontrolle ins Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Polizeiinspektion Kyffhäuser
Telefon: 03632 6610
E-Mail: pi.kyffhaeuser@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen

Das könnte Sie auch interessieren: