Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-STD: 40-jähriger Autofahrer bei Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 73 an der Kreisgrenze tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen frühen Abend kam es auf der Bundesstraße 73 Burweg und Hechthausen in der Nähe der ...

20.05.2018 – 08:08

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Diebstahl von Buntmetall

Nordhausen (ots)

Am Samstagvormittag bemerkten Mitarbeiter einer Firma für Starkstromanlagen in Nordhausen, dass eine größere Menge Kupferkabel vom Firmengelände entwendet wurden. Die Diebe hatten es neben Kabelresten auch auf ganze Trommeln abgesehen. Der entstandene Beuteschaden wird gegenwärtig auf ca. 6.000 Euro geschätzt. Die Polizei bittet Personen, die in der Zeit zwischen dem Nachmittag des 18. Mai 2018 und dem darauffolgenden Samstagmorgen im Bereich des Zeppelinwegs in Nordhausen verdächtige Fahrzeuge oder Personen festgestellt haben, sich bei einer Polizeidienststelle zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Inspektionsdienst Nordhausen
Telefon: 03631 960
E-Mail: lpi.nordhausen.dsl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen