Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Drei Fahrzeuge bei Auffahrunfall beschädigt

Nordhausen (ots) - 5500 Euro Sachschaden sind die Folge eines Auffahrunfalls, der sich am Donnerstag gegen 19.40 Uhr in der Parkallee ereignet hat. Die 43-jährige Fahrerin eines Citroen befuhr die Parkallee in Richtung Niedersachswerfen und beabsichtigte, nach links in den Beethovenring abzubiegen. Dabei musste sie auf Höhe der Einmündung verkehrsbedingt anhalten. Der dahinter befindliche Citroen eines 29-Jährigen kam ebenfalls zum Stehen. Dies bemerkte der nachfolgende 52-jährige VW-Fahrer zu spät und fuhr auf den Citroen auf, der durch den Aufprall auf den Pkw der 43-Jährigen geschoben wurde. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen

Das könnte Sie auch interessieren: