Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HST: 2. Ergänzung zur aktuellen Öffentlichkeitsfahndung nach dem Vermissten aus Bad Sülze

Bad Sülze (ots) - Die Suche nach dem vermissten 77-jährigen Siegfried Siems aus Bad Sülze wurde heute auch ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-PDKL: A6/Kaiserslautern, Eigenwillig beleuchteter Sattelzug

Kaiserslautern (ots) - Beamte der Autobahnpolizei Kaiserslautern kontrollierten am Montagmorgen auf der A6 ...

17.05.2018 – 14:01

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Leinefelde (ots)

Ein 19-jähriger Radfahrer war am Mittwoch, gegen 16.45 Uhr, auf dem Gehweg der Bahnhofstraße unterwegs. Auf Höhe der Ein- und Ausfahrt eines Supermarktes fuhr ein bislang unbekanntes Fahrzeug gegen das Hinterrad des Fahrrads. Infolge dessen kam der Radfahrer zu Fall und erlitt leichte Verletzungen. Der unbekannte Autofahrer verließ unerlaubt die Unfallstelle, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Bei dem Auto könnte es sich um einen weißen Pkw des Herstellers Skoda gehandelt haben. Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Angaben zum bislang unbekannten Autofahrer oder dessen Fahrzeug machen können. Hinweise nimmt die Polizei in Heiligenstadt unter der 03606/6510 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen