Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen

14.05.2018 – 12:45

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Hochsitz durch Feuer zerstört - Zeugen gesucht

Nägelstädt (ots)

Nach dem Brand eines Hochsitzes nahe Nägelstädt am Sonntagabend sucht die Polizei Zeugen. Das Feuer brach zwischen 18.00 Uhr und 19.00 Uhr aus. Vom Hochsitz griffen die Flammen schließlich auf einen angrenzenden Busch über. Der Sitz befand sich auf einem Feldstück zwischen der Bundesstraße 176 und dem Radweg Bad Langensalza - Nägelstedt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 600 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen. Wer hat am Sonntagabend etwas beobachtet? Wem sind in der Nähe des Brandortes verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen? Hinweise nimmt die Polizei in Mühlhausen unter der 03601/4510 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen