Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Drei Menschen bei Verkehrsunfall verletzt

Heilbad Heiligenstadt (ots) - Eine Autofahrerin befuhr am Dienstagmorgen, gegen 07.00 Uhr, die Nordhäuser Straße in Richtung Stadtmitte. Da das vor ihr fahrende Fahrzeug abbog, musste sie verkehrsbedingt anhalten. Der dahinter befindliche Fahrer (27) eines VW bremste ebenfalls ab. Die nachfolgende Dacia-Fahrerin (39) bemerkte die haltenden Fahrzeuge zu spät und fuhr auf den VW auf, der infolgedessen auf das davor haltende Auto geschoben wurde. Der 27-jährige VW-Fahrer und die beiden Mitfahrerinnen (10 und 17 Jahre) im Dacia wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens beläuft sich auf ca. 2000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen

Das könnte Sie auch interessieren: