Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen

30.03.2018 – 09:23

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Wildunfälle

Heilbad Heiligenstadt (ots)

Zwei Wildunfälle wurden durch Beamte der PI Eichsfeld in der Nacht vom 29. zum 30.03.2018 aufgenommen. Gegen 20:10 Uhr befuhr eine 35jährige mit ihrem Pkw Mercedes die Landstraße von Kleinbartloff in Richtung Reifenstein. Plötzlich querte ein Reh die Fahrbahn und es kam zum Zusammenstoß. Am Pkw entstand ein Sachschaden von etwa 1000 Euro, das Tier wurde durch den Aufprall getötet. Der nächste Wildunfall ereignete sich gegen 23:00 Uhr auf der Landstraße zwischen Großtöpfer und Frieda. Kurz vor der Ortslage Großtöpfer überquerten hier mehrere Wildschweine die Straße . Der 58jährige Fahrer eines Pkw Ford kollidierte mit einem der Tiere. Das Wildschwein lief nach dem Aufprall weiter und wurde auch im Umfeld nicht aufgefunden. Hier wird der Sachschaden am Pkw ebenfalls mit etwa 1000 Euro beziffert.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Polizeiinspektion Eichsfeld
Telefon: 03606 6510
E-Mail: pi.eichsfeld.dsl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen