Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Nach Crash in der Nacht geflüchtet

Bad Langensalza (ots) - Gegen 03.15 Uhr vernahmen Anwohner der Gutenbergstraße einen lauten Knall. Als sie aus dem Fenster sahen, beobachteten sie dunklen Pkw, der zunächst versucht hatte, einzuparken und wenig später in Richtung Bad Nauheimer Straße davonfuhr. In der weiteren Folge wurde ein vor dem Haus geparkter Ford Escort festgestellt, der erhebliche Beschädigungen am Heck aufwies und auf den Gehweg geschoben war. Vermutlich war der dunkle Pkw zuvor mit dem Ford kollidiert. Der entstandene Schaden beläuft sich auf ca. 2500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen

Das könnte Sie auch interessieren: