Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Jugendlicher beleidigt und körperlich attackiert - Zeugen gesucht

Nordhausen (ots) - Zeugen sucht die Polizei in Sollstedt. Am Montag soll gegen 18.30 Uhr ein 17-Jähriger Afghane von einem bislang Unbekannten auf dem Parkplatz des Norma Einkaufsmarktes, Am Bahndamm, als Scheiß Araber beschimpft worden sein. In der weiteren Folge wurde der Jugendliche mit einer Glasflasche attackiert. Nachdem ihm der Unbekannten zwei Kopfnüsse verpasst hatte, verließ dieser den Parkplatz. Bisherigen Ermittlungen zufolge war er in Begleitung einer Frau und eines Kindes. Der Unbekannte soll zwischen 25 bis 30 Jahre alt sein und eine Glatze haben. Bekleidet war er mit einer weißen Jacke mit abgesetzten schwarzen Streifen. Er soll alkoholisiert gewesen sein. Wer Hinweise zum Tatgeschehen geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Nordhausen unter der Telefonnummer 03631/960 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen

Das könnte Sie auch interessieren: