Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: 2500 Euro Sachschaden nach Auffahrunfall

Heilbad Heiligenstadt (ots) - Am Samstagnachmittag ereignete sich gegen 15.00 Uhr in Heiligenstadt ein Verkehrsunfall. Die Fahrerin eines Opel befuhr mit ihrem Pkw die Tilmann-Riemenschneider-Straße aus Richtung Auf der Rinne kommend. Dabei übersah sie einen vor ihr befindlichen, verkehrsbedingt haltenden Ford. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge, in deren Folge ein Sachschaden in Höhe von 2500 Euro entstand.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen

Das könnte Sie auch interessieren: