Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Nordhausen mehr verpassen.

07.01.2018 – 19:09

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Betrunken und ohne Führerschein Unfall verursacht

Bretleben (ots)

In Bretleben ereignete sich in der Schulstraße am 06.01.2018, gg. 19:15 Uhr ein Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Pkw VW setzte sich hinters Lenkrad und beabsichtigte die Straße zu befahren. Aufgrund der Einwirkung alkoholischer Getränke kam er beim rückwärts fahren von der Fahrbahn ab, kollidierte in der Folge mit einem Lichtmast und blieb in einer Hecke stecken. Danach verließ er die Unfallstelle um die Polizei über den Unfall zu informieren. Bei der Unfallaufnahme wurde dann festgestellt, dass der 48-jährige Fahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist und reichlich Alkohol zu sich genommen hatte. Der Test vor Ort ergab 2,0 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet. Gegen Fahrer und Fahrzeughalterin eine Anzeige erstattet. Fahrzeug, Hecke und Lichtmast wurden beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 700,-EUR.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pst. Artern
Telefon: 03466 3610
Polizeiinspektion Kyffhäuser
Telefon: 03632 6610
E-Mail: pi.kyffhaeuser@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen