Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ST: Ochtrup, 10-jähriges Mädchen vermisst gemeldet (Bild)

Ochtrup (ots) - Am Mittwochnachmittag (16.01.2019) ist die 10-jährige Marijam B. (siehe Bild) von ihren Eltern ...

POL-MS: Über Eisplatte geschleudert und überschlagen - Autofahrer auf der A 1 schwer verletzt

Münster (ots) - Auf der Autobahn 1 Richtung Osnabrück sind zwischen dem Kreuz Münster-Süd und Münster-Nord ...

POL-CUX: Illegale Müllentsorgung

Cuxhaven (ots) - In dem Zeitraum vom 23.12.2018 bis zum 09.01.2019 haben Unbekannte eine erhebliche Menge an ...

20.12.2017 – 12:43

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Nach Angriff leicht verletzt

Schlotheim (ots)

Zwei junge Eritreer wurden am Dienstagnachmittag in Schlotheim leicht verletzt. Als sie gegen 17.00 Uhr einen Einkaufsmarkt in der Bahnhofstraße verlassen hatten, beleidigten drei bislang Unbekannte die Männer. Im Anschluss attackierten die Unbekannten die beiden Männer mit Tritten und Schlägen, bevor sie wegrannten. Die Polizei sucht nun Zeugen. Wer hat die Auseinandersetzung beobachtet und kann Angaben zu den drei bislang Unbekannten machen? Der Vorfall ereignete sich auf dem Parkplatz des Nettomarktes in der Bahnhofstraße. Hinweise nimmt die Polizei in Mühlhausen unter der Telefonnummer 03601/450 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen