Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: 3 Verletzte bei Unfall

Nordhausen (ots) - Am Sonntag Mittag befuhr ein 28-Jähriger mit seinem Opel die BAB 38 aus Richtung Leipzig und beabsichtigte, an der Anschlussstelle Nordhausen auf die B4 in Richtung Nordhausen zu fahren. Beim Auffahren auf die B4 beachtete dieser einen aus Richtung Nordhausen kommenden Vorfahrtsberechtigten Nissan nicht, so dass es zum Zusammenstoß kam. Dadurch lösten in beiden Fahrzeugen die Airbags aus. Der Fahrer des Opel sowie der Fahrer und Beifahrer des Nissan verletzten sich leicht. Es entstand ein Gesamtschaden von 10.000,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Inspektionsdienst Nordhausen
Telefon: 03631 960
E-Mail: lpi.nordhausen.dsl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen

Das könnte Sie auch interessieren: