Das könnte Sie auch interessieren:

POL-REK: 190326-1: Unbekannte Wasserleiche aufgefunden - Kerpen

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Montag (18. März) ist die Leiche eines unbekannten Mannes gefunden worden. Die ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Hannover - Wer kennt den Dieb?

Hannover (ots) - Mithilfe eines Fotos sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu einem derzeit unbekannten ...

10.11.2017 – 10:45

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Aufgefahren - Frau verletzt

Mühlhausen (ots)

Die Fahrerin eines Citroen war am Donnerstagabend gegen 18.00 Uhr auf der Feldstraße unterwegs und beabsichtigte, nach rechts auf den Kiliansgraben abzubiegen. Hierfür musste sie anhalten, um vorfahrtsberechtigte Fahrzeuge passieren zu lassen. Sie fuhr kurz an und musste erneut verkehrsbedingt halten. Offensichtlich bemerkte dies der hinter ihr fahrende Toyota-Fahrer (67) zu spät und fuhr auf. Die 57 Jahre alte Citroen-Fahrerin wurde leicht verletzt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens beläuft sich auf ca. 3000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen