Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LIP: Blomberg. Dealer festgenommen.

Lippe (ots) - Am vergangenen Donnerstag, gegen 17:15 Uhr, wollten Zivilkräfte der Polizei einen 20-Jährigen ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

21.10.2017 – 16:06

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Unfallflucht, Täter ermittelt

Bleicherode, Lindenstraße (ots)

Am 20.10.17 gegen 14:45 Uhr saß eine 69jährige Frau aus Bleicherode in ihrem Pkw auf dem REWE-Parkplatz in der Lindenstraße. Plötzlich hörte sie Schleifgeräusche aus Richtung Fahrzeugheck. Ein anderer Pkw war zu dicht an ihrem Heck vorbeigefahren und hatte dieses beschädigt. Sie habe nur noch ein eichsfelder Kennzeichen erkannt, als sich der Pkw entfernte. Ein älteres Ehepaar habe in dem grauen Pkw Ford gesessen. Der 67jährige Mann war der Fahrer und konnte als Täter überführt werden. Er muss sich nun wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort verantworten.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Inspektionsdienst Nordhausen
Telefon: 03631 960
E-Mail: lpi.nordhausen.dsl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen