Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Beim Parken mit Mauer kollidiert

Worbis (ots) - Zum Zusammenstoß eines Pkw mit einer Betonmauer kam es in der vergangenen Nacht gegen 24.00 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Franz-Weinrich-Straße. Der 19-jährige Autofahrer hatte beim rückwärts Einparken offenbar den Abstand zur Mauer falsch eingeschätzt. Personen wurden nicht verletzt. An dem Auto entstand ein Schaden von ca. 500 Euro. Die Mauer blieb ohne Schäden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen

Das könnte Sie auch interessieren: