Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Auseinandersetzung am Kirmesmontag - Die Polizei sucht Zeugen

Mühlhausen (ots) - Die Kriminalpolizei Mühlhausen bittet um Mithilfe. Am Kirmesmontag, den 28. August, kam es in den Abendstunden in der Sondershäuser Straße in Mühlhausen auf Höhe der Georgiikirche zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen. Dabei wurden mehrere Beteiligte verletzt und mussten teils notärztlich behandelt werden. Passanten sollen hierbei versucht haben, die Streitenden zu trennen. Die Aussagen der Beteiligten sind derzeit noch widersprüchlich. Die Kriminalpolizei bittet daher darum, dass sich Zeugen der Auseinandersetzung bei der Polizei in Mühlhausen unter der 03601/4510 melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen

Das könnte Sie auch interessieren: