Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

29.08.2017 – 14:40

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Arztpraxis von Dieben heimgesucht

Heiligenstadt (ots)

Am Dienstag, 29. August, meldete ein Zeuge gegen 03.50 Uhr der Polizei, dass sich zwei männliche Personen in einer Arztpraxis in Heiligenstadt in der Robert-Koch-Straße aufhalten. Auf seinen Zuruf hin waren die Männer zügig geflüchtet. Es stellte sich heraus, dass die Unbekannten durch gewaltsames Öffnen eines Fensters in das Gebäude gelangt waren. Anschließend durchsuchten sie die Praxisräume. Zur Höhe des Beuteschadens können noch keine Angaben gemacht werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen