Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Nordhausen

06.08.2017 – 12:22

Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Verkehrszeichen beschädigt

Mühlhausen (ots)

Am Samstag, den 05. August 2017, gegen 04.15 Uhr, wurde durch eine Streife der Polizeiinspektion Unstrut-Hainich in Mühlhausen ein beschädigtes Verkehrszeichen an der Ecke Schillerweg/ Eisenacher Straße festgestellt. Durch einen oder mehrere unbekannte Täter wurde ein Pfahl so umgebogen, dass das Fundament des Schildes aus dem Erdboden gedrückt wurde. An dem Pfahl waren ein Verkehrszeichen "Einbahnstraße" sowie ein Verkehrszeichen "Eingeschränktes Halteverbot" angebracht. Gegen den oder die unbekannten Täter wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise zu dem oder den Tätern geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Mühlhausen unter der 03601/4510 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen