Landespolizeiinspektion Nordhausen

LPI-NDH: Fahrer unter Drogeneinfluss gestoppt

Nordhausen (ots) - Am Freitagabend, 04. August 2017, konnte ein 59-jähriger VW-Fahrer im Birkenweg in Nordhausen angehalten und kontrolliert werden. Während der Kontrolle wurden drogentypische Auffälligkeiten festgestellt. Ein Drogenvortest verlief positiv auf Amphetamin. Es wurde eine Blutprobe entnommen. Die Weiterfahrt wurde bis auf Weiteres untersagt. Entsprechende Anzeigen wurden gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Nordhausen

Das könnte Sie auch interessieren: