PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Jena mehr verpassen.

21.01.2021 – 13:33

Landespolizeiinspektion Jena

LPI-J: Im falschen Ort gelandet

Saale-Holzland-Kreis (ots)

En Abendstunden stellte am Mittwoch ein Zeuge im Eisenberger Steinweg eine männliche Person fest, welche seit geraumer Zeit auf einer Bank sitzt. Da sich der Zeuge Sorgen um die Person machte, informierte er die Polizei. Die eingesetzten Beamten trafen den 53-Jährigen an und fragten nach seinem Wohlbefinden. Dieser gab an, dass alles in Ordnung sei und er nach Berlin wolle. Folglich wurde er zum Busbahnhof geleitet, von wo aus er sodann den Heimweg antrat. Eine Gefahr für den Reisenden bestand zum Glück nicht.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Jena
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Jena