Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Jena mehr verpassen.

03.07.2020 – 11:26

Landespolizeiinspektion Jena

LPI-J: meldungen aus dem Saale-Holzland-Kreis

Saale-Holzland-Kreis (ots)

Am Donnerstagmorgen wurde in Bad Klosterlausnitz ein Waldbrand gemeldet. Ein Zeuge konnte noch eine Person beobachten, wie diese in den Wald flüchtete. Der flüchtende Mann hatte eine leicht untersetzte Figur, trug schwarze Kleidung mit weißen Applikationen und entfernte sich in Richtung Forellenteiche. Vor Ort wurde dann festgestellt, dass es sich bei der Brandstelle nicht um eine Waldfläche, sondern um einen Pkw handelt. Im Rahmen der Aufnahme wurde bekannt, dass es sich bei dem Fahrzeug um Diebesgut aus dem Bereich Gera handelt. Am Pfortener Kalkwerk in Gera brachen Unbekannte in der Zeit zwischen dem 06.06.20 und dem 25.06.20 eine Garage auf und entwendeten den darin abgestellten roten Mercedes im Wert von knapp 18000 Euro. Eine Absuche im Nahbereich erbrachte leider keine Hinweise zu dem möglichen Täter, auch ein Polizeihubschrauber war im Einsatz. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen.

Eine Auseinandersetzung zwischen zwei Jugendlichen gab es am Donnerstagnachmittag in Eisenberg. Gegen 14:00 Uhr kam es zwischen zwei 16-Jährigen, auf der Skaterbahn, zu einer verbalen Auseinandersetzung. Diese eskalierte anschließend, sodass der 16-jährige Täter seinem Gegenüber das Skateboard aus der Hand riss und mit diesem auf den Geschädigten einschlug. Hierbei erlitt Jugendliche leichte Verletzungen und musste medizinisch versorgt werden. Den 16-jährigen polizeibekannten Täter erwartet nun eine Anzeige wegen Körperverletzung.

Durch Ablenkung schafften es zwei Frauen Zigaretten im Wert von etwa 170 Euro zu entwenden. Den Diebstahl teilte am Donnerstagnachmittag eine Mitarbeiterin eines Getränkemarktes in Hermsdorf mit. Zwei unbekannte Frauen betraten die Filiale. Währenddessen die eine Täterin die Zeugin gekonnt ablenkte, stahl die zweite Täterin mehrere Schachteln Zigaretten aus dem unverschlossenen Zigarettenregal. Anschließend entfernten sich die beiden Frauen in unbekannte Richtung. Eine Absuche der Umgebung erbrachte keine Hinweise zum Aufenthalt der beiden Diebinnen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Telefon: 03641-81 1504
E-Mail: Pressestelle.LPIJena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Jena
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Jena