Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Jena mehr verpassen.

06.02.2020 – 14:52

Landespolizeiinspektion Jena

LPI-J: Meldungen aus dem Saale-Holzland

Saale-Holzland-Kreis (ots)

Fenster hielt stand

In Bürgel versuchten Unbekannte in eine Gaststätte einzubrechen. Dies wurde gestern Mittag der Polizei gemeldet. Die Täter versuchten ein Fenster aufzuhebeln, um ins Innere des Objektes zu gelangen, was allerdings nicht gelang. Beute konnten der oder die Täter nicht machen, hinterließen aber Sachschaden an dem Fenster.

Goldschmuck gestohlen

In Bad Klosterlausnitz wurde gestern ein Einbruch in ein Einfamilienhaus bekannt. Die Täter verschafften sich im Laufe des Tages, durch Aufhebeln der Terrassentür, Zutritt zum Objekt. Die Unbekannten nahmen Goldschmuck im Wert von 500 Euro an sich und verließen im Anschluss unerkannt das Wohngebäude wieder.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Telefon: 03641-81 1504
E-Mail: Pressestelle.LPIJena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Jena
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Jena