Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Jena
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Jena mehr verpassen.

23.01.2020 – 09:08

Landespolizeiinspektion Jena

LPI-J: Pressebericht

Apolda (ots)

Der Fahrer eines PKW Passat rutschte am gestrigen Tag von der Kupplung seines Fahrzeuges und fuhr dadurch auf einem vor seinem Fahrzeug an einer Lichtsignalanlage in Niederroßla haltenden PKW VW Caddy. Dabei entstand ein Sachschaden von 3.000 Euro.

Der Fahrer eines LKW beachtete nicht die Vorfahrt eines PKW Jeep in Kromsdorf, Weimarische Straße und verursachte bei dem Verkehrsunfall einen Sachschaden von über 6.000 Euro. Der PKW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Am Mittwochabend wurde durch die Polizei ein Elektroroller ohne Versicherungskennzeichen in Apolda, Niemöllerstraße festgestellt, dessen Fahrer dazu noch unter Einfluss berauschender Mittel stand.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Jena
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Jena