Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Jena

10.12.2019 – 14:24

Landespolizeiinspektion Jena

LPI-J: Statt Anzeige Zelle

Jena (ots)

Ein 35-Jähriger wollte am heutigen Dienstagmorgen gegen 5.30 Uhr eine Anzeige wegen Diebstahls seiner Geldbörse bei der Jenaer Polizei erstatten. Mehrfach musste er dabei darauf hingewiesen werden, dass das Rauchen im Polizeigebäude nicht gestattet ist. Auch eine Anzeigenaufnahme war nicht möglich, da der Mann stark betrunken war (1,8 Promille). Nachdem ihm ein Polizeibeamter einen Platzverweis erteilt hatte, reagierte der Mann nur noch aggressiver und kam dem Platzverweis nicht nach. Daraufhin wurde er im Gewahrsam untergebracht, wo er über längere Zeit randalierte. Als er am Nachmittag ausgenüchtert und wieder ruhiger war, wurde er wieder auf freien Fuß gesetzt. Jetzt läuft eine Anzeige gegen ihn wegen Widerstandes.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Pressestelle
Telefon: 03641 811503
E-Mail: pressestelle.lpi.jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Jena
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Jena