Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Jena

10.12.2019 – 14:06

Landespolizeiinspektion Jena

LPI-J: Kripo Jena sucht Zeugen zu Raub

Jena (ots)

Am Freitag den 15. November zwischen 10.00 und 10.20 Uhr wurde an der Straßenbahnhaltestelle Karl-Marx-Allee in Höhe Kaufland stadteinwärts ein 50-Jähriger von drei männlichen Jugendlichen festgehalten und beraubt. Sie entwendeten sein Portemonnaie aus der Gesäßtasche und flüchteten danach in unterschiedliche Richtungen. Wer hat diesen Raub beobachtet und kann etwas zum Geschehen sagen?

Die drei Täter werden wie folgt beschrieben:

Täter 1: ca. 17 Jahre alt, wirkte sehr jung, ca. 1,80 m groß, schlank, dunkle kurze Haare, bekleidet mit dunkelblauer Jeans, dunklem Kapuzenshirt und hellen Sneakern

Täter 2: 16 bis 18 Jahre alt, ca. 1,70 m groß, etwas kräftigere Gestalt, kurze dunkle Haare, bekleidet mit einer Jacke mit einer cremefarben Fellkapuze, sprach einheimischen Dialekt

Täter 3: ca. 16 bis 18 Jahre alt, ca. 1,70 m groß und kräftig, war bekleidet mit dunklen Jeans, einer dunklen Winterjacke und Sneakern

Wer kennt diese drei jungen Männer?

Hinweise erbeten an die Kriminalpolizei Jena unter Tel. 03641-810.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Pressestelle
Telefon: 03641 811503
E-Mail: pressestelle.lpi.jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Jena
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Jena