Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Jena

29.11.2019 – 14:08

Landespolizeiinspektion Jena

LPI-J: Schuhdiebstähle häufen sich

Jena (ots)

In den letzten Monaten wurden in Jena vermehrt Diebstähle aus Treppenhäusern von Mehrfamilienhäusern angezeigt. Gestohlen wurden dabei in der Hauptsache Schuhe, die von ihren Besitzern in Regalen und Schuhschränken vor den Wohnungstüren in den Treppenhäusern abgestellt wurden. Der letzte Fall passierte in der Nacht zum 20. November in der Herderstraße. Dort wurden zwei Paar Turnschuhe entwendet.

Einen örtlichen Schwerpunkt für diese Diebstähle gibt es nicht, auch gehen die Beamten nicht von einem Einzeltäter aus. Es scheint, als ob mehrere diese Masche für sich entdeckt haben, um billig an Schuhe zu gelangen. Eigenartigerweise werden nicht nur hochwertige und neue Markenschuhe bzw. Turnschuhe gestohlen, sondern auch ältere, länger getragene.

Um den Tätern keine Chance zu geben, empfiehlt die Polizei, einfach keine Gegenstände und Schuhe frei zugänglich im Treppenhaus aufzubewahren.

Aus Brandschutzgründen sollte generell kein Mobiliar im Treppenhaus vor den Wohnungen aufbewahrt werden, außerdem kann dies unter Umständen auch die Arbeit von Rettungsdienst und Feuerwehr behindern, wenn solche Sachen im Weg stehen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Pressestelle
Telefon: 03641 811503
E-Mail: pressestelle.lpi.jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Jena
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Jena