Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Jena

10.10.2019 – 11:11

Landespolizeiinspektion Jena

LPI-J: Pressebericht PI Apolda vom 10.10.2019

Apolda (ots)

In den Nachtstunden vom Dienstag zum Mittwoch gelangten Unbekannte in eine Gaststätte am Alexander-Puschkin-Platz in Apolda. Im Bereich der Theke wurden mehrere Fächer durchwühlt und eine Geldkassette entwendet. Zum Gesamtschaden konnten noch keine konkreten Aussagen getroffen werden.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Apolda unter Telefon 03644/5410 zu melden.

Bei einer Verkehrskontrolle in den Nachtstunden des 09.10.2019 in Bad Sulza verlief der durchgeführte Drogentest positiv auf Amphetamin. Zudem ist die Fahrzeugführerin nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Gegen die 29jährige Fahrerin eines Kleinkraftrades wurden Anzeigen wegen Verstoß gegen das Straßenverkehrsgesetz und Fahren ohne Fahrerlaubnis gefertigt, die Blutentnahme im Robert-Koch-Krankenhaus durchgeführt und der Fahrzeugschlüssel zur Verhinderung der Weiterfahrt sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Jena
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Jena