Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Jena

08.10.2019 – 11:49

Landespolizeiinspektion Jena

LPI-J: Pressebericht PI Apolda vom 08.10.2019

Jena (ots)

Durch Aufhebeln der Hintertür gelangten Unbekannte am vergangenen Wochenende in den Rohbau eines Anwesens der Naumburger Straße in Bad Sulza und entwenden eine Stichsäge, eine Handkreissäge, einen Baustrahler, einen Akku-Schrauber, eine Bohrmaschine und diverse Kleinwerkzeuge sowie Materialien im Gesamtwert von 1.000 EUR.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Apolda unter Telefon 03644/5410 zu melden.

Am Morgen des 07.10.2019 begegneten sich die Fahrerin eines Pkw BMW und der Fahrer eines Pkw Seat im Gegenverkehr, in der Engstelle der Kromsdorfer Karl-Marx-Straße, wobei es zur Berührung beider Außenspiegel kam. Personen wurden nicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Jena
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Jena