Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Jena mehr verpassen.

25.08.2019 – 07:14

Landespolizeiinspektion Jena

LPI-J: Pressebericht der PI Apolda vom 25.08.2019

PI Apolda (ots)

Medieninformation Durchwahl: Telefon 03644 541-225 Telefax 03644 541-199 dgl.pi.apolda@ polizei.thueringen.de Apolda 25. August 2019 Seite 1 von 1 Polizeiinspektion Apolda Bahnhofstraße 23 99510 Apolda www.thueringen.de

Wildunfall Jetzt erst bekannt wurde ein Wildunfall vom Donnerstag, 22.08.2019, 21:30 Uhr, auf der Landstraße zwischen Großheringen und Kaatschen-Weichau. Die Fahrerin eines Pkw Audi befuhr die Landstraße aus Großheringen kommend. In der Folge lief ein Reh auf die Fahrbahn und es kam zum Zusammenstoß. Beim Unfall wurden keine Personen verletzt. Das Reh lief in den angrenzenden Wald. Am Pkw entstand ein Schaden in Höhe von ca. 1500 Euro.

Unter Alkoholeinfluss gefahren Am 23.08.2019 gegen 22:20 Uhr wurde der Fahrer eines Pkw Ford B-Max in Apolda, Bernhard-Prager-Gasse kontrolliert. Im Rahmen der Kontrolle stellten die eingesetzten Beamten fest, dass der Fahrzeugführer während der Fahrt unter Alkoholeinfluss stand. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,62 Promille.

Verkehrsunfall ohne Personenschaden Am 23.08.2019, 09:50 Uhr kam es zum Unfall in Hermstedt, Dorfstraße. Der 62 Jahre alte Fahrer eines Pkw Opel Meriva befuhr in Hermstedt die Dorfstraße und wollte nach links in eine Seitenstraße abbiegen. Dabei übersah er den Fahrer eines entgegenkommenden Pkw Ford Transit und ließ diesen nicht die Durchfahrt gewähren. Beim Zusammenstoß beider Fahrzeuge wurden keine Personen verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 300 Euro.

Fahrkartenautomaten beschädigt Am Samstag, 24.08.2019, 06:50 Uhr, beschädigten unbekannte Täter den Fahrkartenautomaten am Hbf. in Apolda, Bahnhofstraße. Die Täter steckten einen Silvesterböller in den Ausgabeschacht des Automaten. Dabei wurde der Automat leicht beschädigt. Der Automat war in seiner Weise weiter voll funktionsfähig. Ein Zugriff auf den Innenbereich des Automaten war für die Täter nicht möglich.

------------------------------------------------------ POLIZEIINSPEKTION APOLDA Dienstschichtleiter Bahnhofstraße 23 I 99510 Apolda Tel: +49 (0) 3644 541-0 www.thueringen.de · Jens.Tamm@polizei.thueringen.de

Informationen zum Umgang mit Ihren Daten im Thüringer Ministerium für Inneres und Kommunales finden Sie im Internet unter http://www.thueringen.de/th3/tmik/datenschutz/index.aspx. Auf Wunsch übersenden wir Ihnen eine Papierfassung.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Jena
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Jena