PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Jena mehr verpassen.

25.07.2019 – 11:37

Landespolizeiinspektion Jena

LPI-J: Werkhalle brannte - Ergänzung

Apolda (ots)

Hoher Schaden entstand letzte Nacht gegen 23.00 Uhr bei einem Brand in einer 30 x 40 m großen Werkhalle in einer Firma für Hochdruckstahlflaschen in Apolda. Mehrere Arbeiter einer Fremdfirma hatten dort bei Wartungsarbeiten an einem Ofen geflext. Ob und wie es dabei zum Brandausbruch kam, muss noch ermittelt werden. Der Schaden wird auf 350.000 Euro geschätzt. Im Einsatz waren die Freiwilligen Feuerwehren Apolda und Oberroßla mit 39 Kameraden und 8 Fahrzeugen. Die Ermittlungen laufen wegen fahrlässiger Brandstiftung.

Entgegen erster Informationen kann die Halle trotz des Schadens weiter für die Produktion genutzt werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Pressestelle
Telefon: 03641 811503
E-Mail: pressestelle.lpi.jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Jena
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Jena