Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-HM: Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Hameln und der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Shisha-Bar-Kontrollen im Landkreis Hameln-Pyrmont und Holzminden

Landkreise Hameln-Pymont und Holzminden (ots) - Die Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden hat am Freitag ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Jena

28.04.2019 – 08:59

Landespolizeiinspektion Jena

LPI-J: Pressebericht für den Zeitraum von Freitag, den 26.04.19, 06:00 Uhr bis Sonntag, den 28.04.19, 06:00 Uhr

Apolda (ots)

Verkehrsgeschehen

Am Freitag, gegen 07:15 Uhr, ereignete sich in der Ortslage Wormstedt ein Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw, wobei niemand verletzt wurde. Der Fahrer eines Pkw Audi fuhr aus seiner Grundstücksausfahrt in der Straße Am Eselstanz aus und übersah hierbei einen Pkw Audi im fließenden Verkehr. Folglich kam es zur Kollision beider Fahrzeuge. Es entstand Sachschaden an beiden Fahrzeugen.

Kriminalitätsgeschehen

Unbekannte brachen im Zeitraum von 21.04. bis 27.04.2019 in das Backhaus am Gutshof in der Ortslage Rohrbach ein. Die Täter beschädigten ein Fenster und gelangten so in das Innere des Gebäudes. Anschließend entwendeten sie Leergut und Spirituosen.

Hierzu werden noch Zeugen gesucht.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Jena