Das könnte Sie auch interessieren:

POL-EU: Geldspielautomaten aufgebrochen - Fahndung nach Tatverdächtigen - Polizei Euskirchen bittet um Mithilfe

53894 Mechernich-Kommern (ots) - Am Montag, 17.09.2018, zwischen 15.50 Uhr und 17.30 Uhr, brachen zwei bislang ...

FW-MG: Verkehrsunfall

Mönchengladbach-Wickrath, 06.05.2019, 07:19 Uhr, Hochstadenstraße (ots) - Um 07:19 Uhr ereignete sich ein ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Jena

23.04.2019 – 11:20

Landespolizeiinspektion Jena

LPI-J: Pressebericht PI Apolda vom 23.04.2019

Apolda (ots)

Unbekannte hebelten in den Nachtstunden von Ostersonntag auf Ostermontag gewaltsam die Eingangstür auf und verschafften sich so Zugang zu der Shisha Bar in der Apoldaer Teichgasse. Im Inneren wurde ein Automat aufgehebelt und aus diesem die Geldkassette sowie eine in der Bar befindliche Registrierkasse entwendet. Zum entstandenen Gesamtschaden können noch keine Aussagen getroffen werden.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Apolda unter Telefon 03644/5410 zu melden.

Am Montagmittag befuhr die Fahrerin eines Pkw Skoda die Landstraße von Oberreißen in Richtung Pfiffelbach. Da sie ortsunkundig war und dachte sich verfahren zu haben, wollte sie auf einer Zufahrt zu einem Feldweg wenden. Sie fuhr rückwärts in den Feldweg ein, verfehlte den Weg jedoch und fuhr in den angrenzenden Straßengraben. Der Skoda wurde durch die Pfiffelbacher Feuerwehr aus dem Graben gezogen und sie konnte ihre Fahrt, mit geringfügigen Beschädigungen am Skoda, fortsetzen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Jena