Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

POL-E: Essen: Öffentlichkeitsfahndung nach Diebesduo - Fotos

Essen (ots) - 45141 E.-Frillendorf: Mit Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Frau und ...

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Jena

22.04.2019 – 14:16

Landespolizeiinspektion Jena

LPI-J: Pressebericht PI Weimar

Weimar (ots)

Am Samstagvormittag um 08:30 Uhr wurde eine 81-Jährige bei einem Verkehrsunfall in Blankenhain leicht verletzt. Die Frau fuhr mit ihrem Kleinkraftrad aus Richtung Magdala kommend in Richtung Zentrum Blankenhain. Auf Höhe des REWE-Marktes nahm ein vom dortigen Parkplatz kommender 79-jähriger Pkw-Fahrer der Frau die Vorfahrt. Beim Zusammenstoß stürzte die Motorradfahrerin und verletzte sich. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 5000 Euro.

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden die stationären Geschwindigkeitsmessanlagen der Stadt Weimar beschädigt. An der Umgehungsstraße und in der Jenaer Straße wurden die "Blitzer" durch unbekannte Täter mit Farbe beschmiert. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Jena