Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Hannover - Wer kennt den Dieb?

Hannover (ots) - Mithilfe eines Fotos sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu einem derzeit unbekannten ...

11.03.2019 – 12:46

Landespolizeiinspektion Jena

LPI-J: Neues aus Weimar

Weimar (ots)

Trunkenheitsfahrt

Ein 29-jähriger Fahrer eines Pkw wurde am Sonntagabend, gegen 19:15 Uhr, in der Ettersburger Straße einer Kontrolle unterzogen. Bei dem Fahrer wurde Alkohol in der Atemluft festgestellt. Ein Test mit dem Alcomaten ergab einen Wert von 1,14 Promille. Eine Blutentnahme wurde veranlasst und eine Anzeige aufgenommen.

Sachbeschädigung

Mittels Steine haben unbekannte Täter am letzten Wochenende eine Fensterscheibe (Doppelglasscheibe) zu einer Ergotherapie Praxis in der Bad Berkaer Kellnersbergstraße eingeworfen. Es entstand ein Schaden von circa 2500 Euro.

gegen Baum gefahren

Gegen einen Baum ist am Sonntagabend ein 20-jähriger Fahrer mit seinen Pkw Ford gefahren. Er war auf der Bundesstraße 87 von Umpferstedt in Richtung Mellingen unterwegs. Er bemerkte den infolge des Sturmes auf die Straße gestürzten Baum zu spät und fuhr gegen diesen. Der Fahrer blieb unverletzt. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von circa 4000 Euro.

Baum auf Pkw gefallen

Die Feuerwehr Weimar musste am Sonntagabend in der Cranachstraße einen Pkw VW von einem Baum befreien. Dieser fiel durch den Sturm auf das Dach und beschädigte den Pkw. Es entstand ein Schaden von circa 1000 Euro.

Auch die Wehren im Stadt- und Landkreis mussten am Sonntag ausrücken, um umgestürzte Bäume von der Straße zu Räumen. So zwischen Bad Berka und Gutendorf und Bad Berka und Blakenhain. Weitere Bäume lagen zwischen Rohda und Obernissa und Ettersburg und Ramsla auf der Straße. Unterm Ettersberg in Weimar fiel ein Baum gegen die Hauswand eines Mehrfamilienhauses. Es kam glücklicherweise niemand zu Schaden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell